Direkt zum Inhalt

Medienmitteilungen

Aktuelles und Wichtiges aus unserem Haus

Über wichtige Entwicklungen und Ereignisse in unserer Bank informieren wir zeitnah mit unseren Medienmitteilungen.

Hier finden Sie alle von der VP Bank veröffentlichten Medienmitteilungen. Ad-hoc-Mitteilungen mit potenziell kursrelevanten Informationen gemäss den speziellen Publikationspflichten für börsenkotierte Unternehmen sind besonders gekennzeichnet. Alle Medienmitteilungen sind auf unserer Website während mindestens zwei Jahren abrufbar.

2017
Medienmitteilung

Spendenanlass «Lichtblick» der VP Bank Stiftung

Der Spendenanlass «Lichtblick» der VP Bank Stiftung fand am Donnerstag, 23. November 2017, bei der VP Bank in Triesen statt. Zahlreiche Institutionen, die sich in Liechtenstein sozial und wohltätig engagieren, erhielten eine Fördersumme.

Medienmitteilung

VP Bank ist Top Anbieter im Fuchsbriefe-Test

Die VP Bank erreicht Bestnote bei den TOPs 2018 der FUCHSBRIEFE

Ad hoc

Dr. Urs Monstein wird neuer COO der VP Bank Gruppe

Dr. Urs Monstein wird als Chief Operating Officer Mitglied der Gruppenleitung

Medienmitteilung

Ausgezeichnet: Der Geschäftsbericht der VP Bank beweist erneut Qualität

Der Geschäftsbericht 2016 der VP Bank Gruppe wurde mehrfach ausgezeichnet.

Medienmitteilung

Gender Diversity: VP Bank sicher voraus

Laut einer Studie erweist sich die VP Bank Gruppe beim Anteil der Frauen im Management als vorbildlich.

Medienmitteilung

VP Bank setzt auf agile Kundenberatung

Die VP Bank hat für eine individuelle und präzise Umsetzung in der Anlageberatung eine erstklassige Anlageberatungssoftware implementiert, die den Kundenberater im Hintergrund unterstützt. Nun geht die Liechtensteiner Privatbank einen Schritt weiter. Mittels Tablet werden den Kunden direkt im Beratungsgespräch verschiedene Anlagevorschläge simuliert und es können gemeinsam Anpassungen vorgenommen werden.

Ad hoc

Dr. Felix Brill wird Head of Investment Solutions bei der VP Bank

Der Ökonom Dr. Felix Brill ergänzt die Gruppenleitung der VP Bank als Head of Investment Solutions.

Ad hoc

Sehr gutes Halbjahresergebnis 2017 der VP Bank Gruppe: Konzerngewinn mit CHF 31.5 Mio. um 28.8 Prozent gestiegen, ausgezeichneter Netto-Neugeldzufluss von CHF 1.1 Mrd.

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2017 einen sehr erfreulichen Konzerngewinn von CHF 31.5 Mio. Die Kernkapitalquote beträgt solide 25.9 Prozent. Dank fortgesetzter intensiver Marktbearbeitung konnten im ersten Semester 2017 deutliche Zuflüsse von Kundengeldern im Umfang von CHF 1.1 Mrd. erzielt werden. Der Geschäftsertrag nahm im ersten Halbjahr um 16.4 Prozent zu. Das Ergebnis, bereinigt um den Sondereffekt im Zuge der Einigung mit den Behörden in Nordrhein-Westfalen, übersteigt jenes der Vorjahresperiode um 74 Prozent.

Medienmitteilung

Neue User Experience in allen Online-Services

Die VP Bank Gruppe lanciert ihre Online Services neu und führt eine hochmoderne Portaltechnologie ein. Dies ist ein wichtiger Schritt im Aufbau eines bedürfnisgerechten Kundenportals.

Ad hoc

Vorabinformation: VP Bank mit höherem Halbjahresgewinn 2017

Der Konzerngewinn der VP Bank Gruppe dürfte im ersten Halbjahr 2017 über dem Wert der Vorjahresperiode liegen. Darin enthalten ist eine Rückstellung für eine Zahlung an die deutschen Behörden basierend auf einer entsprechenden Einigung.

Ad hoc

Veränderung in der Gruppenleitung der VP Bank

Martin C. Beinhoff, Mitglied der Gruppenleitung und Chief Operating Officer, verlässt per Ende Juni 2017 die VP Bank Gruppe. Über eine Nachfolge wird zu gegebener Zeit informiert.

Ad hoc

VP Bank: Aktienrückkauf über ordentliche Handelslinie abgeschlossen

Die VP Bank hat das am 6. Juni 2016 aufgelegte Aktienrückkaufprogramm über die ordentliche Handelslinie abgeschlossen und hält per 31. Mai 2017 einen Kapitalanteil an der eigenen Unternehmung von 8.66 Prozent.

Medienmitteilung

VP Fund Solutions: Sicher voraus in der Fondsbranche

Der Luxemburger RAIF wird zu einer der beliebtesten Fondslösungen. Ralf Konrad wird in den Vorstand des Liechtensteinischen Anlagefondsverbandes gewählt.

Medienmitteilung

Der Finanzplatz der Zukunft-erfolgreicher VP Bank Finanz Dialog in Luxemburg

Unter dem Motto «Neue Herausforderungen – neue Geschäftschancen» lud die VP Bank am 18. Mai 2017 in Luxemburg zum «VP Bank Finanz Dialog 2017».

Medienmitteilung

VP Bank unterstützt "Drink & Donate"

Die VP Bank fördert den nachhaltigen Umgang mit Leitungswasser und unterstützt Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern.

Ad hoc

Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

An der 54. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz am Freitag, 28. April 2017, stimmten die Aktionärinnen und Aktionäre sämtlichen Anträgen des Verwaltungsrates zu. Die Ausschüttung einer erhöhten Dividende von CHF 4.50 pro Namenaktie A und CHF 0.45 pro Namenaktie B wurde beschlossen.

Medienmitteilung

VP Bank mit neuem Golfengagement

Die VP Bank übernimmt ab 2017 das Patronat für das «Ladies Open» in Gams-Werdenberg – das einzige Profi-Golfturnier für Frauen in der Schweiz.

Medienmitteilung

VP Fund Solutions: Erfolgreiche internationale Bilanz am Weltfondstag

Anlässlich des heutigen Weltfondstages berichtet VP Fund Solutions über erfreuliches Neukundengeschäft.

Medienmitteilung

VP Bank erneut mit Bestnote «Risk Indicator 1» ausgezeichnet

Dun & Bradstreet Worldwide hat die VP Bank Gruppe auch 2017 mit einem «Risk Indicator 1» ausgezeichnet. Bisnode D&B Schweiz AG überreichte der VP Bank im März das Rating Certificate.

Ad hoc

Sehr gutes Jahresergebnis 2016 der VP Bank Gruppe: Konzerngewinn von CHF 58.0 Mio.

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete 2016 einen sehr guten Konzerngewinn von CHF 58.0 Mio. Im vergangenen Geschäftsjahr verzeichnete die VP Bank eine Zunahme an betreuten Kundenvermögen von 2.8 Prozent. Die Kernkapitalquote stieg von 24.4 Prozent weiter auf überdurchschnittliche 27.1 Prozent. Der Generalversammlung wird eine erhöhte Dividende von CHF 4.50 pro Namenaktie A bzw. CHF 0.45 pro Namenaktie B beantragt.

Ad hoc

Standard & Poor's bestätigt VP Bank Rating «A–» und verbessert Ausblick auf «positiv»

Die VP Bank wird von der Ratingagentur Standard & Poor’s weiterhin mit «A–» geratet und erhält einen verbesserten Ausblick.

Medienmitteilung

VP Fund Solutions: VP Bank «Best Manager» Aktienfonds mit Top-Bewertung

Drei «Best Manager» Aktienfonds der VP Bank haben ausgezeichnete Nachhaltigkeitsratings erhalten. VP Fund Solutions (Liechtenstein) AG wurde erneut mit dem «Investment Management Award» ausgezeichnet.

2016
Ad hoc

VP Bank erweitert Gruppenleitung

Die VP Bank passt per 1. Januar 2017 die Organisations- und Führungsstruktur an: Neu werden auf Stufe Gruppenleitung die Organisationseinheiten «General Counsel & Chief Risk Officer» sowie «Investment Solutions» gebildet. Monika Vicandi, die bereits heute den Bereich Group Legal, Compliance & Tax leitet, führt ab Januar 2017 die Organisationseinheit «General Counsel & Chief Risk Officer» und nimmt Einsitz in die Gruppenleitung der VP Bank. Zudem wird der Head Investment Solutions, dessen Rekrutierung derzeit läuft, Mitglied der Gruppenleitung sein.

Medienmitteilung

Spendenanlass "Lichtblick" der VP Bank

Der Spendenanlass «Lichtblick» der VP Bank Stiftung fand am Mittwoch, 23. November 2016, in Triesen statt. Zahlreiche Institutionen, die sich in Liechtenstein sozial und wohltätig engagieren, erhielten eine Fördersumme.

Medienmitteilung

Ladies Open: VP Bank als neuer Hauptsponsor

November 2016 - Der Verband Schweizerischer Sportartikellieferanten führt seit drei Jahren das einzige Profi-Golfturnier für Frauen in der Schweiz durch. Das «Ladies Open» gehört zur Access Serie der Ladies European Tour und findet auf dem Golfplatz Gams-Werdenberg statt. Die VP Bank übernimmt ab 2017 das Patronat für dieses Turnier.

Medienmitteilung

EU-Pass eröffnet VP Fund Solutions EU-Zugang für liechtensteinische alternative Investmentfonds

Seit Oktober 2016 haben liechtensteinische alternative Investmentfonds und alternative Investmentfondsmanager Zugang zum europäischen Binnenmarkt. VP Fund Solutions profitiert von diesem EU-Pass.

Medienmitteilung

VP Bank lanciert ProLink – Die neue Informationsplattform für Intermediäre

Mit der neuen Informationsplattform ProLink können Intermediäre einfach und schnell die wichtigsten Informationen und Services für ihre tägliche Arbeit abrufen.

Medienmitteilung

Ausgezeichnet: Der Geschäftsbericht der VP Bank beweist Qualität

Der Geschäftsbericht der VP Bank Gruppe wurde erneut mehrfach ausgezeichnet.

Ad hoc

Halbjahresergebnis 2016 der VP Bank Gruppe: Konzerngewinn von CHF 24.4 Mio., sehr hohe Kernkapitalquote von 25.7 Prozent, deutliche Steigerung des operativen Ergebnisses

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2016 einen Konzerngewinn von CHF 24.4 Mio. Die Kernkapitalquote stieg von 24.4 Prozent auf 25.7 Prozent. Dank intensiver Marktbearbeitung konnten im ersten Semester 2016 vor allem in Asien und im Fondsbereich deutliche Zuflüsse von Kundengeldern erzielt werden. Der Geschäftsaufwand reduzierte sich um 7.6 Prozent.

Medienmitteilung

Standard & Poor’s bestätigt VP Bank Rating «A–» und verbessert Ausblick auf «stabil»

Die VP Bank wird von der Ratingagentur Standard & Poor’s weiterhin mit «A–» geratet und erhält einen stabilen Ausblick.

Ad hoc

Vorabinformation: VP Bank erwartet geringeren Konzerngewinn im ersten Halbjahr 2016 – legt jedoch operativ deutlich zu

Die VP Bank Gruppe erwartet bei gleichbleibenden Marktverhältnissen für das Halbjahr 2016 einen geringeren Konzerngewinn im Vergleich zum Halbjahr 2015, in dem die Integration der Centrum Bank zu einem positiven Einmaleffekt geführt hat. Unter Ausschluss dieses Einmaleffekts dürfte der operative Konzerngewinn deutlich über dem Wert der Vorjahresperiode liegen.

Ad hoc

VP Bank: Aktienrückkauf über ordentliche Handelslinie

Die VP Bank AG lanciert einen öffentlichen Aktienrückkauf von bis zu 120'000 kotierten Namenaktien A, welche über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr auf der ordentlichen Handelslinie an der SIX Swiss Exchange erworben werden können.

Medienmitteilung

VP Bank lebt die Nachhaltigkeit

Sicher voraus: Das aktive Engagement im Vaduzer Stammhaus unterstützt das gruppenweite Bekenntnis der VP Bank zur Nachhaltigkeit.

Medienmitteilung

Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

An der 53. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz wurden sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Lic. oec. Markus T. Hilti wurde für eine Amtsdauer von drei Jahren in den Verwaltungsrat der VP Bank wiedergewählt, und Dr. Christian Camenzind, lic. iur. Ursula Lang sowie Dr. Gabriela Maria Payer wurden als neue Verwaltungsratsmitglieder gewählt. Dem Antrag auf Statutenänderungen zur Umwandlung der Inhaberaktien in Namenaktien wurde zugestimmt.

Medienmitteilung

Jubiläumsbuch: Eine Reise durch die Zeit

Die VP Bank veröffentlicht anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens das Jubiläumsbuch «Eine Reise durch die Zeit – 60 Jahre VP Bank». Das Buch ist eine Hommage an die vielen Menschen, die auf ganz unterschiedliche Weise und auf verschiedenen Ebenen an der erfolgreichen Entwicklung des Unternehmens mitgewirkt haben.

Ad hoc

Jahresergebnis 2015 der VP Bank Gruppe: Deutlich höherer Konzerngewinn von CHF 64.1 Mio., Netto-Neugeldzufluss von CHF 6.0 Mrd.

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete 2015 einen Konzerngewinn von CHF 64.1 Mio. Im vergangenen Geschäftsjahr verzeichnete die VP Bank eine Zunahme an betreuten Kundenvermögen von 12.4 Prozent. Die Kernkapitalquote stieg von 20.5 Prozent auf 24.4 Prozent. Der Generalversammlung wird eine Dividende von CHF 4.00 pro Inhaberaktie bzw. CHF 0.40 pro Namenaktie beantragt. Des Weiteren werden Dr. Christian Camenzind, lic.iur. Ursula Lang und Dr. Gabriela Maria Payer zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen.

Ad hoc

Jahresergebnis 2015 der VP Bank Gruppe: Deutlich höherer Konzerngewinn von CHF 64 Mio.

Die VP Bank Gruppe erwartet im Vergleich zum Vorjahr einen deutlich höheren Konzerngewinn von rund CHF 64 Mio. Wesentlich beeinflusst wird das Ergebnis durch die Fusion mit der Centrum Bank AG.

2015
Medienmitteilung

Spendenanlass «Lichtblick» der VP Bank Stiftung

Der Spendenanlass «Lichtblick» der VP Bank Stiftung fand am Mittwoch, 25. November 2015, in Triesen statt. Zahlreiche Institutionen, die sich in Liechtenstein sozial und wohltätig engagieren, erhielten eine Fördersumme.

Medienmitteilung

Ausgezeichnet: Der Geschäftsbericht 2014 der VP Bank beweist auch Online Qualität

Der Geschäftsbericht 2014 der VP Bank Gruppe wurde mehrfach ausgezeichnet.

Ad hoc

VP Bank: Zweiter Aktienrückkauf zum Festpreis erfolgreich abgeschlossen

Der Rückkauf eigener Inhaber- und Namenaktien im Rahmen eines zweiten, am 13. Oktober 2015 publizierten öffentlichen Festpreisangebots der VP Bank wurde heute erfolgreich abgeschlossen. Dabei hat die VP Bank 298‘442 Inhaberaktien und 10‘200 Namenaktien zurückgekauft. Die VP Bank hält per Vollzug somit insgesamt 9.28 Prozent am ausstehenden Aktienkapital und 6.05 Prozent der Stimmrechte.

Ad hoc

VP Bank: zweiter Aktienrückkauf zum Festpreis

Die VP Bank AG setzt einen zweiten Rückkauf eigener Inhaber- und Namenaktien im Rahmen eines öffentlichen Festpreisangebots um. Die Rückkauffrist läuft vom 15. bis zum 28. Oktober 2015. Die zurückzukaufenden Aktien sollen ebenfalls für zukünftige Akquisitionen oder für Treasury Management Zwecke verwendet werden.

Ad hoc

VP Bank Gruppe strukturiert Geschäftsleitung neu

Der Verwaltungsrat der VP Bank Gruppe passt die Organisationsstruktur sowie die Aufgabenbereiche innerhalb des Group Executive Management per 1. Januar 2016 den sich wandelnden wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen an und ernennt Martin C. Beinhoff zum neuen Chief Operating Officer.

Medienmitteilung

Standard & Poor’s bestätigt «A–»-Rating der VP Bank

Die Ratingagentur Standard & Poor’s bestätigt das ausgezeichnete «A–»-Rating (A–/A–2) der VP Bank Gruppe.

Ad hoc

Halbjahresergebnis 2015 der VP Bank Gruppe: Deutlich höherer Konzerngewinn von CHF 40.9 Mio., Kundenvermögen bei CHF 42.2 Mrd.

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete im ersten Halbjahr 2015 einen Konzerngewinn von CHF 40.9 Mio. Der Bruttoerfolg stieg um 56.1 Prozent. Im Vergleich zum Jahr 2014 verzeichnete die VP Bank eine Zunahme des betreuten Kundenvermögens von 11.8 Prozent.

Medienmitteilung

VP Fund Solutions: VP Bank bündelt ihr Fonds-Know-how

Ab Anfang August 2015 firmiert das Fondsgeschäft der VP Bank in Luxemburg und Liechtenstein unter dem einheitlichen Namen «VP Fund Solutions».

Ad hoc

VP Bank: Aktienrückkauf zum Festpreis erfolgreich abgeschlossen

Der Rückkauf eigener Inhaber- und Namenaktien im Rahmen eines öffentlichen Festpreisangebots der VP Bank wurde heute erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurden 300‘750 Inhaberaktien und 114‘080 Namenaktien zurückgekauft.

Ad hoc

Positiver Einfluss auf das Halbjahresergebnis 2015 der VP Bank durch die Integration der Centrum Bank

Durch die Übernahme der Centrum Bank AG erwartet die VP Bank AG per 30. Juni 2015 einen deutlich höheren Konzerngewinn gegenüber dem ersten Halbjahr 2014.

Medienmitteilung

VP Bank lud zum 2. Investorentag nach Zürich ein

Am Mittwoch, 20. Mai 2015, fand der 2. Investorentag der VP Bank mit rund 30 anwesenden Aktionären, Investoren und Analysten statt. Als prominenter Gastredner trat Adrian Hasler, Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein, auf.

Medienmitteilung

Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

An der 52. ordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz wurden sämtliche Anträge des Verwaltungsrates angenommen. Fredy Vogt wurde für eine Amtsdauer von drei Jahren in den Verwaltungsrat der VP Bank wiedergewählt, und Dr. Florian Marxer wurde als neues Verwaltungsratsmitglied gewählt. Dem Antrag auf Erwerb eigener Aktien wurde zugestimmt.

Medienmitteilung

Ausserordentliche Generalversammlung der VP Bank: Alle Anträge angenommen

An der ausserordentlichen Generalversammlung der VP Bank in Vaduz wurde den Anträgen des Verwaltungsrates der VP Bank über eine Kapitalerhöhung und die Fusion mit der Centrum Bank zugestimmt.

Ad hoc

Jahresergebnis 2014 der VP Bank Gruppe: Konzerngewinn von CHF 20.0 Mio., stabile Kernkapitalquote von 20.5 Prozent

Die VP Bank Gruppe erwirtschaftete 2014 einen Konzerngewinn von CHF 20.0 Mio. Im vergangenen Geschäftsjahr verzeichnete die VP Bank eine Zunahme an betreuten Kundenvermögen von 1.8 Prozent. Der Geschäftsaufwand konnte erneut gesenkt werden. Der Generalversammlung wird eine Dividende von CHF 3.00 pro Inhaberaktie bzw. CHF 0.30 pro Namenaktie beantragt. Des Weiteren wird Dr. Florian Marxer zur Wahl in den Verwaltungsrat vorgeschlagen.

Medienmitteilung

VP Bank erwirbt sämtliche Aktien der Centrum Bank

Wie in der Medienmitteilung vom 1. Dezember 2014 angekündigt, wurde der Kauf aller Aktien der Centrum Bank AG durch die VP Bank AG plangemäss vollzogen. Die Centrum Bank AG ist somit per 7. Januar 2015 eine Tochtergesellschaft der VP Bank AG.

Abonnieren Sie unsere Medienmitteilungen

Wenn Sie zukünftig unsere Medienmitteilungen oder die regelmässig erscheinenden Publikationen der VP Bank per E-Mail erhalten möchten, nutzen Sie unseren Aboservice. Sie können alle vom Unternehmen publizierten Medienmitteilungen oder ausschliesslich die Ad hoc-Mitteilungen abonnieren.
Kontaktformular 
Sprache der Mitteilungen
Anrede

Die Kommunikations­richtlinien der VP Bank

Die VP Bank unterliegt im Rahmen ihrer Börsenkotierung an der SIX Swiss Exchange den speziellen Publikationspflichten für kotierte Unternehmen. Alle aufsichtsrechtlichen Mitteilungen (insbesondere Ad-hoc-Mitteilungen) werden mindestens an zwei bei professionellen Marktteilnehmern verbreitete Informationssysteme sowie an zwei Schweizer Tageszeitungen von nationaler Bedeutung verschickt. Zudem können Ad-hoc-Mitteilungen von Interessierten abonniert werden, und alle Medienmitteilungen sind auf unserer Website während mindestens zwei Jahren abrufbar.

Nehmen Sie Kontakt auf

Kontaktieren Sie uns per Telefon, E-Mail oder mittels Kontaktformulars. Unsere Ansprechpartnerin für Medienvertreter ist Tanja Muster, Leiterin Group Communications & Marketing.
Kontaktformular 
Anrede
Kontaktieren Sie mich per